Hier ist die Seite für die Grüße von Erwachsenen.

Diese Fotos hat uns Herr Rathmann von der NDZ zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

25.03.2020

So sieht es gerade um den Teich herum aus. Das Teichgras wächst jeden Tag ein Stück.

Eines unserer Eichhörnchen klettert munter im Baum herum. Wer findet es?

Hallo,

wir vom Deutschen Roten Kreuz / Jugendrotkreuz möchten unterstützen.

Hin- und wieder verschicke ich nun ein paar Ideen (siehe Bild) um zu lernen, helfen und Freude zu bereiten.

Gern dürfen meine Ideen weitergegeben werden.

Wünsche ALLEN Kraft und Gesundheit.

 

 

 

Anke Riechert

PA Service & JRK

DRK-Kreisverband

Weserbergland e.V.

Aktion: Singen gegen Corona

 

Liebe Eltern, Lehrende, Betreuende und vor allem liebe Kinder,

die Corona-Krise trifft uns alle ziemlich hart.
Keine Schule aber auch keine richtigen Ferien. Keine Freunde zum Spielen, die Spielplätze sind sowieso gesperrt und langsam wird es langweilig.
Schade, daß wir keine Bären, Schildkröten oder Murmeltiere sind, dann könnten wir jetzt einen Winterschlaf machen, nach 5 Monaten oder so wieder aufwachen und alles wäre vorbei.
Bären können brummen, Murmeltiere ganz laut fiepen und Schildröten können den ganzen Tag kucken. Und wir?
Wir können singen und wenn wir es richtig machen, hört sich das auch noch gut an und macht vor allem Spaß.  
Wir haben für Euch auf unserer Internetseite nun alle Lieder, die in unseren Opern mitgesungen werden können, zum Download freigegeben. Hier findet Ihr alle Noten, Texte, Hörbeispiele und Übungsplaybacks.

 

>Los geht's> https://www.jungeoper.de/downloads/lehrer/corona/corona_noten.html

Grüße von Frau Regert:

 

Liebe Kinder, nun ist schon eine Woche der Ferien um und eure Ferien sind bestimmt ganz anders verlaufen, als ihr sie eigentlich geplant hattet. Viele von euch haben mir noch vor wenigen Wochen erzählt, was für Reisen oder Übernachtungsbesuche sie planen. Und nun ist alles anders. Ich denke ganz viel an euch und finde, dass ihr ganz ganz tapfer seid und das super macht. Ohne Spielplätze, ohne Freunde und oft ohne Oma und Opa im Moment!

Ich plane im Moment den Unterricht (in der Hoffnung, dass wir nach den Ferien wieder beginnen) und suche ein anderes Theaterstück raus. Unser jetziges ist zu lang für die kurze Zeit. Unser Keller ist leider mit Wasser vollgelaufen, so dass wir auch damit sehr viel Arbeit haben. Mein kleiner Sohn kriegt von der Krise noch nicht viel mit und wir spielen viel zusammen.

Bis bald 

Eure Frau Regert

Hier finden Sie uns                      

Grundschule Eimbeckhausen
Am S​portplatz 5
31848 Bad Münder am Deister

 

Kontakt:              

 

Tel. Sekretariat:

+49 5042 8545

 

Fax  Sekretariat:

+49 5042982168

 

Bürozeiten: 

Mo. - Fr.
8.00 - 11.30 Uhr

 

Tel. Nachmittagsbetreuung

+49 5042982169
 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}