Elterninfo`s

Corona-Virus

Anmeldeformular und Hinweise für die Notgruppen-Betreuung

 

Ab Montag, 16.03.2020, führt die Grundschule Eimbeckhausen eine Notgruppen-Betreuung in der Regel in der Zeit von 08.00 – 13.00 Uhr für Kinder durch, deren Eltern in besonderen Fällen auf diese Betreuung angewiesen sind. Besondere Fälle sind dabei die Beschäftigung in bestimmten Berufsfeldern oder spezielle Härtefälle. Spezielle Härtefälle sind durch Nachweise des Arbeitgebers entsprechend nachzuweisen. Bitte drucken Sie sich das Anmeldeformular aus und geben es ausgefüllt Ihrem Kind mit bzw. stellen Sie es der Grundschule per FAX oder E-Mail zu. Die Notgruppen-Betreuung wird in kleinen Gruppen durchgeführt. Geben Sie Ihrem Kind bitte immer Sportzeug mit. Eine ausreichende Verpflegung (Frühstück und Getränk) ist ebenso erforderlich. Es wird kein Mittagessen angeboten. Ganztagsangebote finden ebenfalls nicht statt. Wir achten darauf, dass alle Personen sich beim Eintritt ins Schulgebäude und beim Verlassen der Schule die Hände waschen. Bitte denken Sie daran, dass die eingeleiteten Maßnahmen der Unterbrechung von Infektionsketten dienen und wir gehalten sind, die behördlichen Anordnungen eng auszulegen. Der Publikumsverkehr muss in der Schule so gering wie möglich gehalten werden. Das Wichtigste: Bleiben Sie gesund!

Anmeldung für die Notbetreuung / Stand: 20.05.2020

2020_06_29_Anmeldung Notgruppe.pdf
PDF-Dokument [129.8 KB]

Leitfaden für Eltern und Schülerinnen und Schüler - Lernen zu Hause:

Hier finden Sie uns                      

Grundschule Eimbeckhausen
Am S​portplatz 5
31848 Bad Münder am Deister

 

Kontakt:              

 

Tel. Sekretariat:

+49 5042 8545

 

Fax  Sekretariat:

+49 5042982168

 

Bürozeiten: 

Mo. - Fr.
8.00 - 11.30 Uhr

 

Tel. Nachmittagsbetreuung

+49 5042982169
 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}